Produktberatung für die Automobilindustrie 

Share This Page

Viele Qualitätsprobleme haben ihre Ursache nicht in tatsächlichen Mängeln oder Fehlfunktionen, sondern sind darauf zurückzuführen, dass ein Produkt nicht die Erwartungen der Endkunden erfüllt. J.D. Power hilft Vertragspartnern in der Autoindustrie, diese Erwartungen zu verstehen und zu erfüllen.

Durch Beratungslösungen, die speziell auf die Automobilbranche zugeschnitten sind, hilft J.D. Power seinen Vertragspartnern, die Meinung des Endkunden bereits bei der strategischen Planung, während der Entwicklung, bei der Zusammenarbeit mit Lieferanten und schließlich bei der Markteinführung und Produktion zu berücksichtigen und dadurch Wettbewerbsvorteile zu erzielen.

Produktentwicklung

Fahrzeug im Mittelpunkt

  • Wertet wichtige Informationen zu den Produkten, den Kunden und der Marktsituation aus, um ein exaktes und zeitnahes Verständnis der Anforderungen zu vermitteln.
  • Überprüft, ob das Fahrzeugkonzept exakt den Anforderungen der Zielgruppe und des Marktsegments entspricht.
  • Überprüft, ob Produktplanung/Umsetzung/Validierung effektiv auf den Markt und die Anforderungen der Verbraucher abgestimmt sind.

Prozess im Mittelpunkt

  • Verfeinert den vorhandenen Prozess der Produktentwicklung, um eine effektive Datenerfassung, die Analyse sowie die Berücksichtigung der Markt- und Verbraucheranforderungen in allen wichtigen Entwicklungsphasen zu gewährleisten.

Kunden- und Marktanforderungen – Definition der Zielgruppe

  • Dieser Schritt erlaubt schon in der Anfangsphase des Strategie- und Entwicklungsprozesses eine unabhängige und detaillierte Identifikation der Anforderungen von Kunden, Märkten und Marktsegmenten aus der Verbraucherperspektive. Jedem Fahrzeugsystem werden Modellprioritäten, bevorzugte Ausführungen und das gewünschte Leistungsniveau zugeordnet, um exakt die Kundenanforderungen und Kundenpräferenzen abzudecken und einen Wettbewerbsvorteil im Markt zu erzielen.

Fahrzeug/System/HMI-Bewertungen

Diese Bewertungen liefern (vor und während der Produktentwicklungsphase) eine unabhängige und ausführliche Einschätzung der Eigenschaften des Fahrzeugs oder Systems, die Kunden gefallen oder nicht gefallen. Dieser Service erweitert die Standardbewertungen der OEM-Hersteller, die häufig die Eindrücke von Endkunden vor der Markteinführung nicht ausreichend berücksichtigen.

Fertigung

J.D. Power bewertet mit seinem Team von Spezialisten für Fertigungsqualität die Effektivität und Effizienz der betrieblichen Voraussetzungen für eine qualitativ hochwertige Produktion (sowohl beim OEM-Hersteller als auch bei Lieferanten). Anhand von Kundenmeinungen und Branchen-Benchmarks werden Maßnahmen zur Verbesserung entwickelt, die die spezifische Unternehmenskultur und die Bedingungen des Auftraggebers berücksichtigen. Bei diesem Service geht es vor allem darum sicherzustellen, dass das Produktionsqualitätssystem die von Endkunden definierten Probleme effektiv identifiziert, eindämmt und verhindert, dass ein Endprodukt mit diesen Problemen auf dem Markt eingeführt wird. Gleichzeitig werden wichtige Kennzahlen für die Produktion laufend verbessert.

J.D. Power verfügt über ein breites Angebot von Produkten, die alle Aspekte und Anforderungen der Automobilindustrie abdecken.

Auto Life Cycle

Main menu